read online Pdf Die Deutschen SprichwörterAutor Karl J. Simrock – Mariahilff.de

Reclam jun Stgt S mitFrontispiz LnU Duodez Universal Bibliothek Nr


3 thoughts on “Die Deutschen Sprichwörter

  1. Rpir Rpir says:

    Eine gute alte Sammlung der g ngigen Redensarten und Sprichw rter, unterhaltsam und belehrend zu lesen Das Buch ist eine willkommene Erg nzung zu jeder derartigen Sammlung.


  2. buechermaxe buechermaxe says:

    Ist Ihnen klar, dass deutsche Sprichw rter Konjunktur haben wie nie zuvor Das liegt nicht einfach nur daran, dass Sprichw rter kurzgefa te Symbol und Signalw rter wie Werbebanner sind Es liegt einfach auch daran, dass viele moderne Autoren Sprichw rter verwenden, um an ihnen entlang ihre B cher zu schreiben Das gilt nicht nur f r Autoren wie D blin, J nger Man findet es in starkem Ma e auch bei Jelinek und Heiner M ller und sogar Grass Daher Sprichwortsammlungen geh ren zum Wichtigsten, um moderne Literatur zu verstehen Und sie n tzen auch zu sonstigen Gelegenheiten, zum Beispiel zum anregenden Selberlesen Und die Sammlung von Simrock geh rt zum besten, was es auf diesem Gebiet gibt Jedenfalls f r mich


  3. Manfred Orlick Manfred Orlick says:

    Alte Liebe rostet nicht Handwerk hat goldenen Boden Der Fisch f ngt am Kopf an zu stinken fast t glich benutzen wir diese oder hnliche Sprichw rter Doch woher kommen sie Wer hat sie verfasst oder aufgeschrieben Das verdanken wir dem Schriftsteller, Germanisten und Literaturwissenschaftler Karl Simrock 1802 1876 Seinen Ruhm begr ndete Simrock zun chst mit der bertragung althochdeutscher Dichtungen u.a Nibelungenlied oder der Gedichte von Walther von der Vogelweide Neben seinen bersetzungen trat er auch als Lyriker und Verfasser von Schw nken hervor, au erdem war er nach den Gebr dern Grimm der bedeutendste Sammler von Sagen, M rchen, Volksliedern, R tseln und eben Sprichw rtern, die er in zahlreichen Anthologien ver ffentlichte.Seine Sammlung der deutschen Sprichw rter erschien erstmals 1846 und ist heute immer noch eine wahre Fundgrube gereimter und ungereimter Alltagsregeln und Lebensweisheiten Nun ist dieser Klassiker unter den Sprichwortsammlungen deutscher Sprache in einer gebundenen Ausgabe des Reclam Verlages neu erschienen.Simrock erwies sich wie bei seinen anderen deutschen Volksb chern auch bei seinen deutschen Sprichw rtern als volkskundlicher Sammler, der sogar seine Leser zum Weitersammeln aufforderte Er wollte die Sprichw rter so vollst ndig wie m glich sammeln, ehe viele von ihnen in Vergessenheit gerieten Und so hat er 12396 Sprichw rter zusammengetragen Sp ter gab es zwar noch umfangreichere Sprichwortsammlungen, doch nur Simrocks Sammlung ist zum Volksbuch geworden.Die 12396 Sprichw rter sind durchnummeriert und nach Stichw rtern meist einem Subjekt alphabetisch angeordnet Die unter einem Stichwort versammelten Sprichw rter sind dann nach inhaltlichen Gesichtspunkten geordnet In sp teren Nachdrucken wurde die fortlaufende Nummerierung fortgelassen An zahlreichen Beispielen zeigt sich au erdem, dass Simrock auch sprichw rtliche Redensarten aufgenommen hat.Die Reclam Neuausgabe liegt dem Erstdruck von 1846 zugrunde und bringt daher die Originalnummerierung Orthografie und Interpunktion wurden behutsam dem heutigen Gebrauch angeglichen Eine Einleitung des Hrsg Wolfgang Mieder gibt zudem einen kurzen berblick ber Simrocks Biografie und seine Volksb cher.Fazit Die gewichtige Reclam Ausgabe erweist sich als handliches Nachschlagewerk und will damit dieses Volksbuch einer neuen Lesergeneration zug nglich machen.Manfred Orlick