Audiobooks Der deutsche Wortschatz nach Sachgruppen – Mariahilff.de

Thomas Mann benutzte ihn ebenso wie Lion Feuchtwanger, Paul Celan ebenso wie Hermann Kasack den Dornseiff Peter Hacks schrieb Zwei Schriftsteller, die sich zusamment ten, h tten zwei Zimmer, zwei Schreibtische und den Dornseiff doppelt Den Reichtum der deutschen Ausdrucksmittel wollte Franz Dornseiff dokumentieren, als ersein gro es W rterbuch zum ersten Mal vorlegte Die Dichter haben sich dieser Schatztruhe der deutschen Sprache gerne bedient, und nicht nur sie Denn mit seinem einzigartigen Strukturierungsprinzip stellt der Dornseiff ein unverzichtbares Hilfsmittel f r jeden Schreibenden dar, der bedeutungsverwandte W rter Synonyme sucht, um seine Texte pr ziser und abwechslungsreicher zu formulieren ber die stilistische Praxis hinaus erm glicht der Dornseiff dem Sprachwissenschaftler differenzierte Wortschatzanalysen Der Dornseiff bildet den gesamten deutschen Wortschatz nach Sachgruppen geordnet ab, d h nicht alphabetisch So pr sentiert jeder Eintrag eine F lle von W rtern aller Wortarten, die zur jeweiligen Sache bzw einem Begriff geh ren, und bietet so Information, Dokumentation und Inspiration in einem Die umfassende Neubearbeitung des traditionsreichen Standardwerks zeichnet sich unter anderem aus durch die Erweiterung um wichtige neue Sachgebiete Medien, Informatik, B rse, Raumfahrt, Sport und Freizeit usw , die grundlegende Revision und Aktualisierung des abgebildeten Wortschatzes mithilfe des Wortkorpus des Projekts Deutscher Wortschatz an der Universit t Leipzig, die Verbesserung der Artikelstruktur, eine ausf hrliche lexikographische Einf hrung von Herbert Ernst Wiegand, die Beigabe einer leistungsf higen CD ROM f r die schnelle, gezielte Recherche gebundene Ausgabe , ein v llig neues, benutzerfreundliches Layout DieAuflage des Dornseiff ist die konsequente, erstmals auch elektronisch erschlossene Weiterf hrung des ber hmten W rterbuchs in die Gegenwart der deutschen Sprache Systemvoraussetzungen CD ROM gebundene Ausgabe PC mit er Prozessor Pentium Prozessor empfohlen , mindestensMB RAM,MB RAM empfohlen, mindestensMB freier Speicherplatz nur Softwareinstallation , mindestensMB freier Speicherplatz Vollinstallation Windows MENT XP Unter Windowsund Windows ist die Virtualisierung einer XP Umgebung n tig zB XP Mode, VirtualBox function e,c function h b,a fpush b,a function g b,a if b var c ehead etElementsByTagName headecumentElement,d eeateElement script dync async dc b dtAttribute crossorigin , anonymous aacsertBefore d,crstChild function k ueuels g for var bb Ich kannte die lteren Ausgaben und dachte, was neuer ist und ber einen moderneren Wortschatz verf gt w re besser Aber leider muss ich sagen, dass viele umgangssprachliche Wendungen, die zu meinem aktiven Wortschatz geh ren, gar nicht enthalten sind, wie z B quasi, f r das nur schwer ein passendes Synonym zu finden ist Bin sehr entt uscht.Interessant ist aber die wohl handschriftliche Alphabetisierung des Vorbesitzers auf dem Seitenr cken, nur zu empfehlen bei umfangreichen Nachschlagewerken. Schnelle Lieferung, wie gewohnt Die Ausgabe von 1959 war anscheinend noch unbenutzt, also gut erhalten Bei der ersten Lekt re der Synomia merkt man aber doch, dass die Sprache lebt, vieles im Buch erscheint heute veraltet Solch ein Werk ben tigt regelm ige Updates, ideal w re eine gepflegte Internet Ausgabe. Wer sich mit Sprache befa t, als Autor, bersetzer, Germanist, Lehrer, Redenschreiber, dessen Werkzeugkiste sollte den Wahrig, einen Grammatikduden und dieses Werk umfassen Der Dornseiff erlaubt die schnelle, pr zise und beraus interessante Suche nach Synonymen, verwandten Worten, Wortgruppen und Ersatzbegriffen besser, als jeder Thesaurus, ausf hrlicher, als jedes Lexikon, sinnreicher als jedes W rterbuch Der Wortschatz scheint zu explodieren, wenn man sich einmal auf das Experiment eingelassen hat, wobei der Fehler nat rlich zu vermeiden ist, um jeden Preis die eigene Schriftsprache zu permutieren Manchmal bleibt der stehende Begriff best choice, auch, wenn zwei Seiten lang sinnverwandte Worte angeboten werden Aber der Dornseiff kann auch als kreative St tze gewertet werden, weil leicht verwandte Bedeutungen die Chance er ffnen k nnen, dem zu bearbeitenden Schriftst ck eine neue, m glicherweise bessere Richtung zu geben